Frühlingsgottesdienst der Kita Mühlgasse

      Nach vielen Proben war es endlich so weit: Die Kinder des Hortes und der Kita gestalteten und feierten gemeinsam einen Frühlingsgottesdienst in der Evangelischen Paul-Fagius-Kirche.

      Das gewählte Thema ‚Die Legende vom Schneeglöckchen’ erzählte vom Schnee, der bei der Schöpfung keine Farbe mehr erhielt. So wanderte dieser überall herum, fragte bei der Erde, beim Gras, dem Himmel, der Sonne und den bunten Blumen nach, ob er etwas Farbe abbekäme.

      Aber überall wurde er abgewiesen und ignoriert, bis er am Waldesrand auf ein kleines unscheinbares Blümchen – das Schneeglöckchen – traf. Auch dieses wurde gefragt und gerne gab es dem Schnee von seiner Farbe so viel ab, wie er benötigte. Seither ist der Schnee dem Schneeglöckchen Freund und schadet ihm als einzige Blume nicht und duldet es neben sich.

      Geschmackvoll und mit viel Freude stellten die Kinder in Tänzen dar, wie der Schnee überall nachfragte und schließlich Erfolg hatte. Die Hortkinder fanden dann die passenden Worte für ein Gebet.

      Den religiösen Rahmen fand der Gottesdienst dankenswerter Weise in der Evangelischen Kirche, begleitet von Pfarrer Thomas Borchers, der sich für die Begrüßung und den Segen verantwortlich zeigte. Ihm und der Gemeinde sei hiermit nochmals herzlich gedankt!

      An dieser Stelle möchten wir noch herzlich zum Familiengottesdienst am 24. März um 11.00 Uhr einladen, den wir von der Kita Mühlgasse mitgestalten dürfen.

 

[zurück zur Übersicht der Aktionen]

Kita Mühlgasse
Mühlgasse 16
76764 Rheinzabern
Tel.: 0 72 72 / 7 33 88
E-Mail senden