Salvate, Kinder!

      Unsere Schulanfänger hatten wieder einen besonderen Ausflug im Rahmen ihres Programms über die Welt der Römer: Ein Besuch im hiesigen Terra-Sigillata-Museum.

      Hier konnten sie sich viele Dinge etwas genauer ansehen, von denen sie bisher nur erzählt bekamen. Überraschend war, dass die alten Römer schon einiges hatten, was wir auch heute noch haben, so faszinierten die Fibeln, die sogar noch viel schöner aussehen, als unsere Sicherheitsnadeln. Die Schlüssel, die dann doch etwas größer ausfielen als die für die Kindergartentüre. Besonders interessant fanden die Kinder den Bezug zum letzten Ausflug in die Töpferei und Ziegelei der Firma Schnorr-Keramik, als Sie einige Stücke sahen, die sie von dort her kannten, sei es ein modernes Dunstrohr oder alte Öllämpchen und Stempel.


      So hatte jeder Raum seinen besonderen Höhepunkt, der das Interesse der Kinder besonders weckte und anregte: „Boa, die hatten echt ne Fußbodenheizung?“ - „Iiiih, das haben die gegessen?“ Unbestritten den meisten Spaß hatten die ‚kleinen Römer’ als sie mit allen Sinnen das Römersein erfahren durften, indem sie – alea iacta est - garantiert schummelfrei den Würfelturm ausprobierten, eine Partie Rundmühle spielten, den Duft der Römer aus Tontöpfen erschnupperten und sich ganz stilecht in historische Gewänder hüllten.


      So verging wieder ein für die Kinder hochinteressanter Nachmittag und wir bedanken uns auf das herzlichste bei allen Beteiligten, die uns dies ermöglichten!

[zurück zur Übersicht der Aktionen]

Kita Mühlgasse
Mühlgasse 16
76764 Rheinzabern
Tel.: 0 72 72 / 7 33 88
E-Mail senden