Endlich Osterferien

      Unsere Ferien begannen wir mit einem gemeinsamen Frühstück bei dem wir uns die mitgebrachten Zutaten schmecken ließen. Am Dienstag trafen wir uns mit verschiedenen Hortgruppen des Landkreises Germersheim zum Spiel und Spaß Tag. Dort konnten wir uns mit verschiedenen Aktivitäten u.a. mit selbst gestalteten Puzzle, Kinderschminken, Jonglieren, Sackhüpfen und viele Bastelangeboten die Zeit vertreiben .Viel Spaß hatten wir auch bei den Stationen des Forstamtes Bienwald . Am Mittwoch machten wir uns mit einem Forstamtbediensteten auf den Weg in den Wald. wo wir beim Pflanzen junger Bäume unter anderem auch die Larven von Maikäfer entdeckten. Die Jungpflanzen versahen wir mit einem Fraßschutz , damit ihnen Tiere keinen Schaden zufügen können. Am Waldrand verzauberten wir normale Bäume zu Waldgeistern. Diesen kann man, wenn man Glück hat , auf dem Weg zur Reithalle begegnen . Aber Vorsicht nicht Erschrecken !!! Nach dem wir zum Heimweg aufbrachen hatte zu unserer Überraschung der Osterhase Erbarmen gezeigt und im Gras Osterkörbchen versteckt. Glücklich und Zufrieden setzten wir unseren Heimweg fort.

      Unser letzter Ausflug führte uns nach Speyer ins Historische Museum. Dort besuchten wir die Playmobilausstellung. Wir konnten die ersten Verpackungen und die Vielzahl der Playmobil Themen und Zeiten besichtigen. Es standen überall eine große Auswahl an Playmobil zur Verfügung das in die verschiedenen Welten einführte und zum Spielen animierte.

 

      Wie immer ist das Ende der Ferien auch schon die Vorfreude für die Nächsten.
Denn nach den Ferien ist vor den Ferien!

[zurück zur Übersicht der Aktionen]

Kita Mühlgasse
Mühlgasse 16
76764 Rheinzabern
Tel.: 0 72 72 / 7 33 88
E-Mail senden